Hilfe bei Regressionsanalyse

Regressionsmodelle aller Art mit Stata.

Hilfe bei Regressionsanalyse

Beitragvon TinaStatista » Sa 12. Sep 2015, 13:35

Hallo zusammen,

ich brauch ganz dringend Hilfe. In meinem Studium musste ich nur Statistik 1 belegen und das ist leider schon 3 Jahre her. Deshalb habe ich Momentan garn keinen Plan mehr von der Materie.

Momentan bin ich dabei ein Forschungsdesign zu verfassen. Ich möchte gerne eine Sekundäranalyse mithilfe des World Value Survey durchführen. Dort wurden Bürgerinnen und Bürger zu ihrem kulturellen Werteverhalten befragt.

Als Hypothese habe ich deshalb formuliert:
1) Je höher die Werteähnlichkeit zwischen einem Staat und den NATO-Staaten ist, desto höher ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um ein Mitgliedsstaat handelt.

Was wäre hier die abhängige und unabhängige Variabel???

Darüber hinaus habe ich aus dem Datensatz des World Value Surveys ja bereits Daten, die mir zeigen wie sich die Länder zu einzelnen kulturellen Werten, wie bspw. Geschlechterrollen oder Familienwerte geäußert haben. Insgesamt sollen 10 NATO-Staaten auf ihre Werteunterschiede überprüft werden. Wie kann man das mit einer Regressionsanalyse machen??

Ich wäre super dankbar, wenn mir jemand ein Hilfestellung oder einen Tipp geben könnte.

Vielen Dank schon mal...
TinaStatista
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 12. Sep 2015, 13:18
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Zurück zu Regressionsmodelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast