Neue Variable: Höchster Wert aus zwei anderen Variablen

Fragen zu Stata Syntax und Do-Files.

Neue Variable: Höchster Wert aus zwei anderen Variablen

Beitragvon statnoob » Di 5. Jun 2018, 14:27

Guten Tag zusammen,

ich denke, die Überschrift erklärt es schon ganz gut. Ich arbeite mit dem ALLBUS-Datensatz und möchte eine Variable erstellen, die mir den höchsten Berufsstatus der beiden Eltern angibt. (Diese soll dann als "Vorbildfunktion" gelten).

Ich habe also: Status Vater und Status Mutter. Ein additiver Index aus beiden macht mE inhaltlich nicht viel Sinn deshalb würde ich gerne eine Variable bilden, die mir für jede befragte Personen eben den Maximalwert von Mutter und Vater anzeigt.


Ich hoffe habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt.

(Die Variablen im ALLBUS heißen übrigens V397 und V409.)

Vielen Dank schonmal.

LG,

Florian
statnoob
 
Beiträge: 4
Registriert: So 20. Jul 2014, 14:10
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Neue Variable: Höchster Wert aus zwei anderen Variablen

Beitragvon statnoob » Di 5. Jun 2018, 14:35

e: und hat sich auch schon erledigt...

gen newvar =max(var1, var2)


war das Zauberwort bzw. die Zaubersyntax
statnoob
 
Beiträge: 4
Registriert: So 20. Jul 2014, 14:10
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Stata Syntax

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast