Dummy aus string-Variable

Allgemeine Fragen rund um Statistik mit Stata.

Dummy aus string-Variable

Beitragvon Jul12 » Do 9. Apr 2020, 15:24

Hallo zusammen,

aktuell bearbeite ich eine empirische Arbeit für ein Seminar mit Stata und stehe vor der Herausforderung eine Dummy-Variable zu generieren.
Mein Datensatz enthält die relevanten Informationen als string-Werte, da es sich um Textangaben handelt.
Nun kommen wir zu meinen Fragen:

1. Mit welchem command kann ich die originalen Daten so aufbereiten, dass ich eine Variable erhalte, die angibt, dass wenn mein Rohdatensatz eine bestimmte Ausprägung enthält, eine "1" angezeigt und wenn nicht, dann eine "0"?
Vielleicht ein bisschen umständlich formuliert, daher ein Beispiel:
Datensatz enthält folgende Ausprägungen zur Variable "Stadt"
Duesseldorf-City
Duesseldorf-Hubbelrath
Duesseldorf-Oberkassel
Duesseldorf
Duesseldorf-Derendorf
usw.
Wie kann ich diese Beobachtungen zusammenfassen, sodass ich für alle Beobachtungen mit der Angabe "Duesseldorf" mit einer 1 Kennzeichnen kann und den Rest der Daten mit einer O?


Vielen Dank schonmal vorab. :)
Jul12
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 9. Apr 2020, 14:35
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Zurück zu Statistik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste

cron