Probleme mit Werten in Regressionstabelle

Regressionsmodelle aller Art mit Stata.

Probleme mit Werten in Regressionstabelle

Beitragvon statabeginner2019 » Fr 19. Feb 2021, 16:09

Hallo zusammen,

für ein Uni-Projekt muss ich eine Regressionstabelle replizieren. Leider habe ich zwei Probleme, zum einen schaffe ich es nicht die Variable Firm und N als Summe zu generieren. Zum anderen Fehlt mir der Befehl um die fixed effects, sowie Clustering folgendermaßen aussehen zu lassen.

Vielen Dank!!

//Regressionscluster nach Firma und Jahr, beachte doppeltes Cluster!
* Skalierung der "cashetr"-Variable von Dezimal auf Prozent
replace fycetr=fycetr*100

eststo clear

run cluster2.ado
eststo model1: cluster2 Cta UTB fytax fycetr fcons nol lofi nwcap lev EBITDA mtbr size dipa capex acqi atcf rd industry*, fcluster(gvkey) tcluster(fyear)
* Dieses Modell beinhaltet beide geclusterte Standardfehler und zusätzlich noch die Industry Fixed Effects durch die industry*-Variablen

Das sollen wir erreichen
Stata Forum unsere Tabelle.png
So sieht unsere Tabelle aus
Stata Forum unsere Tabelle.png (97.86 KiB) 135-mal betrachtet

So sieht die Vorlage aus:
Stata Forum Vorlage.png
So soll unsere Tabelle aussehen
Stata Forum Vorlage.png (75.16 KiB) 135-mal betrachtet


Unser code dazu sieht gerade so aus:

//Regressionscluster nach Firma und Jahr, beachte doppeltes Cluster!
* Skalierung der "cashetr"-Variable von Dezimal auf Prozent
replace fycetr=fycetr*100

eststo clear

run cluster2.ado
eststo model1: cluster2 Cta UTB fytax fycetr fcons nol lofi nwcap lev EBITDA mtbr size dipa capex acqi atcf rd industry*, fcluster(gvkey) tcluster(fyear)
* Dieses Modell beinhaltet beide geclusterte Standardfehler und zusätzlich noch die Industry Fixed Effects durch die industry*-Variablen

//Wie viele Firmen sind noch übrig?
sum gvkey
egen firm=group(gvkey)
label var firm "Firms"
sum firm

* Ausgabe der Regressionsergebnisse durch esttab
esttab model1 using table4.html, replace

* Regressionen für Multinationals und Domestics im Sample Split durch "if"-Bedingung
* Regression Model2: Sample Split mne==1 & Ausschluss von mne
eststo multinationals: cluster2 Cta UTB fytax fycetr fcons nol lofi nwcap lev EBITDA mtbr size dipa capex acqi atcf rd industry* if mne==1, fcluster(gvkey) tcluster(fyear)

* Regression Model3: Sample Split mne==0 & Ausschluss von mne
eststo domestics: cluster2 Cta UTB fytax fycetr fcons nol lofi nwcap lev EBITDA mtbr size dipa capex acqi atcf rd industry* if mne==0, fcluster(gvkey) tcluster(fyear)

esttab model1 multinationals domestics using table4_complete.html, replace label ///
mtitle("Full Sample" "Multinationals" "Domestics") nonumbers ///
title("Table 4: The effect of tax uncertainty on cash holdings")
ar2 indicate(fixed effects=Industry and Year) b(3) compress nonotes
statabeginner2019
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 11. Feb 2021, 16:29
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Probleme mit Werten in Regressionstabelle

Beitragvon Staxa » Sa 20. Feb 2021, 10:56

Der Befehl cluster2, den du benutzt, ist ein Zusatzprogramm und mir unbekannt. Ich würde mich daher an die Entwickler bzw. deren Hilfeseiten wenden, wie genau man diesen Befehl korrekt einsetzt bzw. interpretiert. Eine reguläre Regression mit fixen Effekten wäre dann
Code: Alles auswählen
xtset idvar panelvar
xtreg depvar indepvar1 indepvar2, fe vce(cluster clustervar)
Stata für Anfänger: www.statabook.com
Staxa
 
Beiträge: 314
Registriert: Di 27. Feb 2018, 12:56
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Regressionsmodelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste