2 Variablen kombinieren

Allgemeine Fragen rund um Statistik mit Stata.

2 Variablen kombinieren

Beitragvon katharina# » So 9. Dez 2018, 23:42

Hallo, ich habe zwei Datensätze mittels Befragten-ID zusammengeführt. Datensatz 1 enthält Daten über das Alter der Interviewer, Datensatz 2 allerdings nicht. Jedoch enthalten beide Datensätze die Interviewer ID. Ich möchte nun gerne für alle Beobachtungen das Alter der Interviewer haben. Dazu möchte ich eine neue Variable intage_new erstellen. (Siehe Tabelle)


intid intage intid2 intage_new
1001 72 1001 72
1001 72
1001 72 1001 72
1001 72
1002 55
1002 55 1002 55
1002 55 1002 55
1002 55 1002 55
...
1300 48 1300 48
1300 48
1300 48 1300 48

usw.

Ich könnte jetzt einfach Copy and Paste machen, dann wäre ich aber bei fast 300 Interviewern lange beschäftigt.
Kann mir vlt. jemand mit einem einfacheren Befehl weiterhelfen?
Vielen Dank schonmal!
katharina#
 
Beiträge: 2
Registriert: So 9. Dez 2018, 22:37
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: 2 Variablen kombinieren

Beitragvon Staxa » Mo 10. Dez 2018, 10:01

Der Merge Befehl ist dein Freund


Code: Alles auswählen
help merge


sieht dann etwa so aus;

Code: Alles auswählen
merge 1:1 age using "data2.dta "
Stata für Anfänger: www.statabook.com
Staxa
 
Beiträge: 126
Registriert: Di 27. Feb 2018, 12:56
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: 2 Variablen kombinieren

Beitragvon katharina# » Mo 10. Dez 2018, 19:53

Hallo, vielen Dank für die schnelle Antwort.
Über den merge-Befehl habe ich bereits die beiden Datensätze (via Befragten-ID) zusammengefügt.
Mein Problem ist nun, dass in dem einen Datensatz nicht für alle Beobachtungen Interviewerinformationen vorliegen, und ich diese Informationen für jede einzelne Beobachtung benötige. Jedoch liegt für jede Beobachtung die Interviewer-ID vor. Mithilfe von diesem Zusatzwissen möchte ich nun eine vollständige Variable erstellen. Das ist mit dem merge-Befehl leider nicht möglich.
katharina#
 
Beiträge: 2
Registriert: So 9. Dez 2018, 22:37
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: 2 Variablen kombinieren

Beitragvon Staxa » Di 11. Dez 2018, 11:48

Du musst dir klarmachen, welche Information in beiden Datensätzen vorliegt, also die Interviewer ID. Dann kannst du matchen. Möglicherweise musst du ein m:1 Merge durchführen, das ist dann der Fall, wenn es mehr Interviewer als Befragungspersonen gibt. Das Manual erklärt dir, wie es funktioniert. Ist dies nicht möglich so verstehe ich nicht ganz, was du vorhast. Möglicherweise musst du Datenauszüge bereitstellen, damit wir genauer wissen, wo das Problem liegt.
Stata für Anfänger: www.statabook.com
Staxa
 
Beiträge: 126
Registriert: Di 27. Feb 2018, 12:56
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: 2 Variablen kombinieren

Beitragvon Muchad » Do 17. Jan 2019, 13:22

Gibt es ein mögliches Problem?
Muchad
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 3. Aug 2018, 05:31
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Statistik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste