Reliabilität

Faktorenanalyse, Clusteranalyse, Diskriminanzanalyse und weitere multivariate Verfahren mit Stata.

Reliabilität

Beitragvon haraldweber » So 23. Sep 2012, 12:03

Hi,
wie kann man in stata die Indikatorreliabiltät, die Faktorreliabilität und die durchschnittlich erfasste Varianz errechnen.
Vielen Dank
haraldweber
 
Beiträge: 12
Registriert: Do 26. Apr 2012, 20:52
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Reliabilität

Beitragvon daniel » So 23. Sep 2012, 13:12

help factor
help alpha
help sem
Stata is an invented word, not an acronym, and should not appear with all letters capitalized: please write “Stata”, not “STATA”.
daniel
 
Beiträge: 1060
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Reliabilität

Beitragvon haraldweber » So 23. Sep 2012, 18:24

Hallo Daniel,
vielen Dank für Deinen Tipp.
Aber ich bräuchte ein do- file, das mir diese Koeffizienten berechnet.
In smartPLS werden diese z.B. automatisch generiert, etwas ähnliches bräuchte ich für sem oder factor.
Danke
haraldweber
 
Beiträge: 12
Registriert: Do 26. Apr 2012, 20:52
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Reliabilität

Beitragvon daniel » So 23. Sep 2012, 19:19

Sorry, verstehe ich nicht. Wenn das die passenden Befehle sind, dann schreib sie in ein do-file, statt in die command line.

Ansonsten kann ich mit den unspezifischen, unpräzisen und wenigen Angaben nicht sehr behilflih sein, fürchte ich.
Stata is an invented word, not an acronym, and should not appear with all letters capitalized: please write “Stata”, not “STATA”.
daniel
 
Beiträge: 1060
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Multivariate Verfahren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste