Nonparametric - Wilcoxon rank-sum test

T-Test, U-Test, F-Test sowie weitere Tests und Gruppenvergleiche aller Art mit Stata.

Nonparametric - Wilcoxon rank-sum test

Beitragvon Anfaenger_93 » Fr 4. Apr 2014, 02:26

Hallo zusammen,

ich hab eine relativ einfache Frage.

Ich hab zwei Spalten (A) und (B), welche unabhaneige daten beeinhalten und wuerde gerne vergleichen, ob hier ein Unterschied besteht und ich die Ho-Hypothese verwerfen kann.
Die anderen tests kommen nicht in Frage, da die Daten keiner Normalverteilung unterliegen.

Wenn ich den Test start kommt folgender Fehler:
. ranksum RILLRInvol, by(RILLRNOTINv) porder
more than 2 groups found, only 2 allowed
r(499);


Wie bilde ich den solche Gruppe, damit ich das testen kann ohne das ich meine zwei Spalten mit Daten veraendern muss?

Vielen Dank im Voraus!!! :oops:
Anfaenger_93
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 23:26
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Nonparametric - Wilcoxon rank-sum test

Beitragvon Buchar » So 15. Jan 2017, 18:22

Würde mich auch brennend interessieren. Möchte auch eine Wilcoxon Sumenrangtest machen und H0 testen. Kann jemand zeigen wie das in Stata funktioniert?

Kann man den Test überhaupt machen wenn man nicht gleich viele Beobachtungen in beiden Spalten hat?
Buchar
 
Beiträge: 2
Registriert: So 15. Jan 2017, 15:56
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Tests und Gruppenvergleiche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron