T-Test, Anova oder Regression

T-Test, U-Test, F-Test sowie weitere Tests und Gruppenvergleiche aller Art mit Stata.

T-Test, Anova oder Regression

Beitragvon Marili » Do 7. Jun 2018, 17:52

Hallo Zusammen,

ich habe eine Frage zu Verwendung der oben genannten Tests.
Im Rahmen meiner Massenarbeit habe ich Daten erhoben und diese auch in Staat schon weitestgehend ausgewertet. Nun wollte ich einerseits unterschiedliche Werte auf Signifikanz testen und andererseits einen Test zur signifikanten Beeinflussen zweier anderer Werte machen.

Bei dem Vergleich zur signifikanten Unterscheidung geht es um Variablen zweier unterschiedlicher Altersgruppen (genau unterscheidet sich die Variable A der unter 35 jährigen signifikant zu Variable A der über 35 Jährigem). Hierfür habe ich jeweils einzelne Werte, sowie Means und Std.

Weiterwürde ich gerne den Effekt von Alter auf besagte Variable A noch einmal separat testen.

Kann mir jemand hier vielleicht behilflich sein?

Vielen Dank schon einmal im Voraus!!
Marili
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 7. Jun 2018, 17:41
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: T-Test, Anova oder Regression

Beitragvon Staxa » Fr 8. Jun 2018, 09:52

Ganz wie du magst. Ich nehme an, dein Outcome ist metrisch und deine Altersvariable ist binär kodiert (0/1):

1. t-test
ttest outcome, by(alter)

2. Regression
regress outcome i.alter
Stata für Anfänger: www.statabook.com
Staxa
 
Beiträge: 140
Registriert: Di 27. Feb 2018, 12:56
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: T-Test, Anova oder Regression

Beitragvon Marili » Fr 8. Jun 2018, 19:12

Hallo Staxa,

vielen Dank erst einmal für die Antwort!!

Und genau richtig: mein Outcome (Discounting rates) ist metrisch und die Altervariable binär. Werde dann so vorgehen wie vorgeschlagen! Danke noch einmal!

Ich hätte noch eine weitere Frage zur Analyse - ich muss außerdem noch eine 2 (Factor 1: Ausprägung A vs Ausprägung B) x2 (Factor 2: Ausprägung A vs Ausprägung B) within subjects design Anova rechnen. Ich habe nun gefühlte 100 Videos dazu angeguckt, aber irgendwie nicht das richtige gefunden.

(genau geht es hier um Wahrnehmung von Zeit (Time horizon: 3 vs 12 monate) x (time horizon measurement: objectiv vs subjectiv).

Ich kann leider dazu keine Syntax angabe finden. Also es geht nicht darum den Zusammenhang von einer dependent und zwei independent Variblen zu finden, sondern eben um eine Anova zwischen Zwei Factoren mit unterschiedlichen Ausprägungen.

Wäre super dankbar, wenn mir hier nochmal jemand weiterhelfen könnte!
Marili
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 7. Jun 2018, 17:41
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: T-Test, Anova oder Regression

Beitragvon Staxa » Sa 9. Jun 2018, 11:53

Stata für Anfänger: www.statabook.com
Staxa
 
Beiträge: 140
Registriert: Di 27. Feb 2018, 12:56
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Tests und Gruppenvergleiche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron